Hoteltipps
Hotel der Woche
Völlanerhof****S Romantic Resort & Mediterran SPA

Romantisch exklusiv
Glücksmomente in Südtirol... Entdecken Sie Haut an Haut neuen Spielraum für Körper und Seele.


13.01.2011

Wandern am Tegernsee - die schönsten Wanderwege rund um den See

Der Tegernsee, nur 50 km südlich von München gelegen, verzaubert durch seine kontrastreiche landschaftliche Schönheit. Das klare, reine Wasser, die saubere Luft (Heilklima), die Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten machen ihn zum ganzjährig beliebten Ziel auch für Wanderer aus dem In- und Ausland.

In den Orten rund um den Tegernsee, Gmund, Rottach-Egern, Kreuth, Bad Wiessee, Tegernsee, steht ein breit gefächertes Angebot an Unterkünften, Luxushotels bis zu gemütlichen Pensionen, zur Verfügung.

Durch die Tegernsee-Region führen ca. 300 Kilometer markierter Wege. Direkt durch die herrlich grüne Küstenlandschaft um den See herum, das Alpenpanorama des umgebenden Mangfallgebirges immer im Blick, durch ruhige Täler bis hinauf auf die Gipfel der Tegernseer Bergwelt (Bayerische Voralpen). Leichte Spazier- und Rundwanderwege, Themenwanderungen, Wanderlehrpfade, Nordic-Walking-Trails, "Geocaching" (Schatzsuche mittels GPS) und anspruchsvolle Berg- und Klettertouren, sind vertreten. Auch 27 Heilklimawanderstrecken, zwischen vier bis elf Kilometer lang, mit Informationstafeln über Weglänge, Steigungs- und Schwierigkeitsgrad, Pollenflug, Sonnenstrahlung, Luftqualität, Wärme- und Kältebelastung, Puls- wie Kalorienwerte.

Die prachtvolle Voralpenlandschaft ringsum zeigt sich besonders schön aus einer erhöhten Perspektive. Bei einer Fahrt mit der Wallbergbahn auf 1.624 Meter (Bergstation) und einer Gratwanderung zwischen dem Wallberg (1.722 m) und dem Risserkogel (1.826 m) bietet sich an klaren Tagen ein Panorama über Zugspitze, Kaisergebirge, Großglockner, Großvenediger bis nach München. Auch vom 1.768 Meter hohen Blankenstein, dem Roßstein (Roßsteinnadel 1.620 m) und dem Hirschberg (1.686 m) bei Kreuth ist die Aussicht grandios. Der leichte Aufstieg zum Fockenstein (1.562 m) beschert ebenfalls eine herrliche Aussicht über das Mangfallgebirge. Der „sanfte Riese“, der Baumgartenschneid (1.444 m), in den Bergen zwischen Tegernsee und Schliersee, Lieblingsberg des bayerischen Dichters Ludwig Thoma, steht dem in nichts nach. Oberhalb des Berggasthofs Galaun (unbedingt dort essen und der jodelnden Wirtin lauschen), auf dem Riederstein (1.207 m), steht ein scheinbar unerreichbares Kapellchen. Eine Hintertreppe führt jedoch dorthin. Von der Aussichtsplattform hat man einen herrlichen Rundblick.

Eine Wanderung durchs Alpbachtal auf die Kreuzbergalm, zwischen Gindelalmschneid (1.330 m) und Kreuzbergköpfl (1.273 m) zum Neureuth (Berggasthof 1.264 m), dem Hausberg der Tegernseer, gehört zu den Klassikern.

Urige Almhütten und Gasthöfe laden zur Rast ein. Mit einem der vielen See-, Wald- oder Trachtenfeste findet ein wundervoller Wandertag am Tegernsee seinen stimmungsvollen Abschluss.

Quelle: Redaktion

Verwandte Artikel

Drachenfelsbahn Königswinter: machen Sie eine Tour in der ältesten Zahnradbahn Deutschlands

Mit der Drachenfelsbahn Königswinter lässt sich die reizvolle Naturlandschaft des Siebengebirges auf einzigartige Weise erleben. Nostalgie pur verspricht eine Fahrt mit Deutschlands ... mehr

Alaris Schmetterlingspark: der tropische Regenwald der Region

Es ist eine kleine Anlage, die aus der Liebe zu den Schmetterlingen entstanden ist. Es ist ein Mittelding, zwischen einem Botanischen Garten und einem kleinen Zoo, denn in diesem Sch... mehr

Die Rottal Terme erstrahlt in neuem Glanz: hinfahren und entspannen!

Ein Ort der Ruhe und Entspannung fernab vom Alltagsstress ist die Rottal Terme in Bad Birnbach. Das Thermalbad im Niederbayrischen Bäderdreieck wartet mit einem Themalbad, einer ries... mehr

Weitere Artikel

20 Jahre Wellness in Deutschland

20 Jahre Wellness in Deutschland

Düsseldorf (humannews) - Wellness: Ein Wort, das wohl jeder kennt und mit guten Gefühlen verbindet. 2010 jährt sich der 20. Geburtstag der Wellnessbewegung in Deutschland und damit a... mehr

Wohltat für die Füße: Fußreflexzonenmassage

Wohltat für die Füße: Fußreflexzonenmassage

Gib mir deine Füße und ich zeige dir wo du krank bist. Was sich etwas absurd anhört ist in der Realität gar nicht so unwahrscheinlich, sofern man sich in die Hände eines Profis in Sa... mehr

Manuelle Lymphdrainage

Manuelle Lymphdrainage

Flüssigkeit im Gewebe schmerzt und erschwert zusätzlich bei bestehenden Beschwerden das Leben. Vielfach versucht man selbst mit streichenden Bewegungen an den betroffenen Stellen die... mehr