Hoteltipps
Hotel der Woche
Völlanerhof****S Romantic Resort & Mediterran SPA

Romantisch exklusiv
Glücksmomente in Südtirol... Entdecken Sie Haut an Haut neuen Spielraum für Körper und Seele.


16.08.2010

Lassen sie die Seele baumeln in der Therme Bad Aibling

Die bayrische Stadt Bad Aibling liegt etwa 8 km westlich von Rosenheim und gehört zum Landkreis Rosenheim. Ca. 18.000 Menschen leben in Bad Aibling. Die traditionsreiche Kurstadt hat durch die Eröffnung der neuen Therme im Jahr 2007 noch an Attraktivität gewonnen.

Bad Aibling hat eine über 150-jährige Geschichte als Heilbad. Traditionell wurden hier Solebäder und Moorschlammbehandlungen gegen Rheuma und orthopädische Probleme angewendet. Heute bestehen in Bad Aibling verschiedene Kurkliniken. Nachdem im Jahr 2002 eine wertvolle Thermalquelle auf der Gemarkung der Stadt gefunden wurde ("Desideriusquelle"), beschlossen die Verantwortlichen Bad Aiblings, eine Therme erbauen zu lassen. Diese neue Therme ist inzwischen bei Einheimischen, Kurgästen und Touristen als Wellness-Oase äußerst beliebt.

Die Therme von Bad Aibling ist kein Hallenbad, sondern eine Badelandschaft, ergänzt durch eine Sauna- und eine Wellnesslandschaft! Die ganze Gestaltung der Therme ist futuristisch: Die einzelnen Bereiche sind von Kuppeln überdacht, die von außen ein wenig wirken wie Ufos! Und das Interieur der rund 10.000 qm großen Therme könnte nicht moderner sein. Großzügige Duschen und verschiedene Becken prägen den wichtigsten Bereich der Therme, die Badelandschaft (Wasserfläche: 600 qm). Auch für Kinder ist ein Becken vorhanden. Im Außenbecken beträgt die Wassertemperatur 32 °C; darin zu schwimmen, macht im Winter besonderen Spaß! Im Obergeschoss der Kuppel über der Badelandschaft befindet sich eine Ruhezone mit vielen Liegestühlen und dicken Luftkissen, deren Erholungs- und Spaßfaktor hoch eingeschätzt werden darf.

Die Saunalandschaft der Therme bringt manchen Besucher ins Schwärmen! Von der eher "normalen" Bio-Sauna mit Zitrusfrüchte-Aroma bis zur extravaganten Eukalyptus- und Rosenquarzsauna wird wirklich alles geboten. Wer die Extreme liebt, sollte ins Dampfeisbad gehen. Der schönste Platz der Sauna dürfte sich auf der Brücke über einem künstlichen Bach befinden - wer hier nicht die Seele baumeln lässt, wird es wahrscheinlich nirgends tun!

In die Therme sind ein Gesundheitszentrum, das von einem Orthopäden geleitet wird, und ein Wellnessbereich integriert. Im Wellnessbereich werden die traditionellen Behandlungen mit Bad Aiblinger Moorschlamm sowie Massagen, Wannenbäder und Schönheitspflege angeboten.

In der Bad Aiblinger Therme kann man durchaus den ganzen Tag verbringen (Tageskarten sind auch zu haben - neben der 4-Stunden-Karte und der 3-Stunden-Abendkarte). Für Gäste, die lange bleiben wollen, wird in der Therme gut gesorgt: Das Thermenrestaurant bietet Frühstück und warme Küche.

Noch ein Hinweis für Eltern: Das Betreten der Sauna ist für Kinder unter 14 Jahren verboten.

Quelle: Redaktion

Verwandte Artikel

Direkt am Ostseestrand: das Meerwasser Wellenbad Eckernförde

Baden im Meerwasser und bei hohen Wellen und das auch bei Regen, das können Sie im Meerwasser Wellenbad in Eckernförde. Die größte Freizeiteinrichtung der Stadt lädt vom frühen Morge... mehr

Entspannung und Wellness pur in der Cassiopeia-Therme in Badenweiler

Im Märkgräflerland in Südbaden bietet die Cassiopeia Therme Luxus, Wellness und Thermenspaß in Badenweiler, einem Traditionsbad. Ob irisch-römisches oder orientalisches Badevergnügen... mehr

Der Rheinsteig-Fernwanderweg - ein Paradies für Wanderfreunde

Wandern Sie gern? Lassen Sie sich von reizvollen und abwechslungsreichen Landschaften verzaubern und lieben Sie die Herausforderung auf anspruchsvollen Wanderstrecken? Dann ist der R... mehr

Weitere Artikel

Frische Luft und Ausdauer beim Nordic Walking

Frische Luft und Ausdauer beim Nordic Walking

Sanfter Ausdauersport in der freien Natur, alleine oder in einer Gruppe, so könnte man Nordic Walking auf die Schnelle erklären. Allerdings ist diese beliebte und effektive Sportart ... mehr

Entspannungsbäder: Wellness für zu Hause

Entspannungsbäder: Wellness für zu Hause

Die Winterzeit ist Badezeit. Wellness in den eigenen vier Wänden bietet nicht nur den Vorteil der zeitlichen Unabhängigkeit, sondern auch, dass man sich mit speziellen Entspannungsbä... mehr

Entspannende Massage mit Klangschalen

Entspannende Massage mit Klangschalen

Klangschalenmassagen bringen im Wellness- oder Esoterikbereich den Körper in Schwingung. Als Entspannungsmassage in Massage- oder Wellnessstudios erfreuen sich Klangschalenmassagen e... mehr