Hoteltipps
Hotel der Woche
Völlanerhof****S Romantic Resort & Mediterran SPA

Romantisch exklusiv
Glücksmomente in Südtirol... Entdecken Sie Haut an Haut neuen Spielraum für Körper und Seele.


10.11.2010

Treten Sie ein in eine andere Welt: die Atta-Höhle in Attendorn

Das Sauerland ist eine beliebte Ferienregion in Deutschland, eine einmalige Landschaft wartet hier auf den Urlauber. Doch nicht nur das, ein weiteres Wunderwerk der Natur kann im Sauerland besichtigt werden: die Atta-Höhle in Attendorn.

Diese wird auch gerne als "Königin unter den Tropfsteinhöhlen" bezeichnet und zieht jährlich Tausende Besucher in ihren Bann. Die Atta-Höhle ist das größte zusammenhängende Höhlensystem in Deutschland und unbedingt einen Besuch wert. Doch die Atta-Höhle ist nicht nur die größte, sondern auch die wohl schönste Tropfsteinhöhle Deutschlands, immerhin 200.000 Besucher erkunden diese jährlich. Entdeckt wurde dieses Höhlensystem im Jahre 1907 durch einen Steinbrucharbeiter bei Sprengarbeiten.

In die unterirdische Welt der Stalagmiten und Stalaktiten gelangt der Besucher über einen 80 Meter langen Zugangsstollen. Am besten schließt man sich einer Führung an; diese dauert etwa 45 Minuten und wird an 365 Tagen im Jahr durchgeführt. Auf einem Rundweg von etwa 500 Metern Länge gelangt man vorbei an bizarren Tropfsteinformationen; beeindruckend sind die unzähligen Felsgebilde, welche sich dem Besucher hier auftun. Beachten sollte man, dass es unter Tage recht frisch ist. Die Temperaturen betragen sowohl im Sommer als auch im Winter neun Grad Celsius. Dementsprechend warm sollte man sich bei einem Besuch der Atta-Höhle anziehen.

Eine Besonderheit dieser Höhle: hier tief unter der Erde reift ein ganz besonderer Käse, der sogenannte Atta-Käse. Bei einem Besuch der Atta-Höhle sollte man es nicht versäumen, diesen zu verkosten.

Für das leibliche Wohl der Besucher sorgt zudem das Restaurant und Café "Himmelreich", welches sich direkt am Eingang der Atta-Höhle befindet. Ebenfalls nicht versäumen sollte man den Mineralienshop; in diesem kann man Mineralien und diverse Steine käuflich erwerben.

Gesundheitlich angeschlagene Personen sollten sich in die sogenannte "Gesundheitsgrotte" begeben, welche sich in der Atta-Höhle in einer Tiefe von 50 Metern befindet. Hier herrscht eine Luftfeuchtigkeit von 95 Prozent - besonders bei Asthma, Neurodermitis, Bronchitis oder Heuschnupfen ist dieses unterirdische Klima durchaus heilend.

In den meisten Monaten des Jahres hat die Atta-Höhle von 10 Uhr bis etwa 16:30 Uhr geöffnet. Der Eintrittspreis beträgt für Erwachsene sieben Euro, Kinder im Alter von fünf bis 14 Jahren zahlen 4,50 Euro Eintritt. Fotografieren ist in der Höhle leider nicht erlaubt.

Quelle: Redaktion

Verwandte Artikel

Genießen Sie die Ostsee auf der Böttcher Schiffahrt

Der nächste Urlaub soll an die Ostsee gehen! Warum nicht die Lübecker Bucht mit den Schiffen der Reederei Böttcher genießen? mehr

Per Eulenspiegellinie die Seen entdecken

Eine seen- und waldreiche Hügellandschaft im Süden Schleswig-Holsteins in der Nähe von Lübeck und Hamburg bietet unvergessliche Eindrücke. Die harmonische Verbindung von Wald und Was... mehr

Neues entdecken auf den Rheingauer Riesling Routen

Die Rheingauer Riesling Route ist eine der deutschen Weinstraßen. Sie führt über ca. 70 km von Flörsheim am Main rechtsrheinisch nach Lorch. Es ist eine für Wanderer und Weinfreunde ... mehr

Weitere Artikel

Entspannung pur in Südtirol: AROSEA verspricht erholsames Wintererlebnis am Puls der alpinen Natur

Entspannung pur in Südtirol: AROSEA verspricht erholsames Wintererlebnis am Puls der alpinen Natur

Ultental bei Meran, Südtirol - Der Trend hin zu einer natürlichen und gesunden Lebensweise hat inzwischen auch die Hotel-Branche erreicht. Alternative Entspannungsmöglichkeiten kombi... mehr

Die Klassiker unter den Wellnessanwendungen

Die Klassiker unter den Wellnessanwendungen

Seit einigen Jahren zeigt sich die Wellness-Welle als ungebrochen und fast täglich werden neue Anwendungen und Therapien entwickelt, um für noch mehr Entspannung und Gesundheit zu so... mehr

20 Jahre Wellness in Deutschland

20 Jahre Wellness in Deutschland

Düsseldorf (humannews) - Wellness: Ein Wort, das wohl jeder kennt und mit guten Gefühlen verbindet. 2010 jährt sich der 20. Geburtstag der Wellnessbewegung in Deutschland und damit a... mehr