Hoteltipps
Hotel der Woche
Völlanerhof****S Romantic Resort & Mediterran SPA

Romantisch exklusiv
Glücksmomente in Südtirol... Entdecken Sie Haut an Haut neuen Spielraum für Körper und Seele.


08.11.2008

Hochtaunus

Der Hochtaunus umfasst den Hauptkamm des Mittelgebirges Taunus in Hessen. Die Mittelgebirgslandschaft ist von Bergen, Wäldern und sanften Tälern geprägt, in den Tallagen findet man auch Streuobstwiesen. Hessen hat die Hochtaunusregion als "Naturpark Hochtaunus" ausgewiesen.

Verschneiter Wald

Der Hochtaunus ist attraktiv für Mountainbiker und Reiter. In begrenztem Maße ist Wintersport möglich: Rodeln, Langlauf, an einigen Hängen auch Ski alpin und Snowboarding. Wanderer und Nordic-Walker schätzen die Region wegen der guten Luft, der vom Wanderclub "Taunusverein" vorbildlich gepflegten Wege und der interessanten Ausflugsziele. Den ersten Rang unter den Ausflugszielen nimmt selbstverständlich der höchste Berg des gesamten Taunus ein, der 878 Meter hohe Große Feldberg. Auf dem Gipfel steht ein Aussichtsturm. Von oben bietet sich ein wunderbarer Rundblick über das Waldgebirge. Eine in der Nähe des Gipfels gelegene Falknerei hält in der schönen Jahreszeit täglich Greifvogel-Flugschauen ab.

Über den Hochtaunus hinweg verlief in der Römerzeit der Obergermanisch-Rätische Limes, der Grenzwall zwischen römischem Reich und Germanien. Reste der Grenzanlagen sind noch zu besichtigen, z.B. am Großen Feldberg. Dort findet man auch ein gut erhaltenes Römerkastell.

Zu den bevorzugten Touristenzielen im Hochtaunus zählen die Städte Königstein im Taunus und Oberursel. Königstein ist heilklimatischer Kurort und verfügt über einen schönen Kurpark und ein sehr modernes Kurbad mit Innen- und Außenbecken und einem großen Wellness-Bereich. Über der Stadt thront die Burgruine Königstein. Der eindrucksvolle Bergfried darf bestiegen werden.

In Oberursel ist vor allem die Altstadt sehenswert. Die Bürgerhäuser wurden im 17. Jahrhundert erbaut. Schon über tausend Jahre alt ist die Kirche St. Ursula. Ein kleines Museum im Turm der Kirche informiert über die Geschichte dieses ehrwürdigen Gebäudes.

Bildnachweis: Altkönig.Taunus.Jan. 2006 © Pat Meise - www.fotolia.de

Quelle: Redaktion

Verwandte Artikel

Sizilien

Sizilien

Mit 25.707 qkm ist Sizilien die größte Insel im Mittelmeer. Sie liegt südwestlich der Stiefelspitze von Italien und ist in neun Provinzen mit insgesamt 390 Gemeinden aufgeteilt. mehr

Baden bei Wien

Baden bei Wien

Baden bei Wien in Niederösterreich ist aufgrund der heißen Schwefelquellen ein beliebter Kurort. Schon die Römer wussten Baden als Kurstadt zu schätzen. mehr

Vorsicht vor falschen Wellness-Oasen

Vorsicht vor falschen Wellness-Oasen

Wellness-Oasen wachsen wie Pilze aus dem Boden, doch nicht überall wo Wellness draufsteht ist auch Wellness drin. Damit Ihr Wellness-Urlaub nicht zum Reinfall wird, sagen wir Ihnen, ... mehr

Weitere Artikel

Manuelle Lymphdrainage

Manuelle Lymphdrainage

Flüssigkeit im Gewebe schmerzt und erschwert zusätzlich bei bestehenden Beschwerden das Leben. Vielfach versucht man selbst mit streichenden Bewegungen an den betroffenen Stellen die... mehr

Grundlagen der Pilates-Methode

Grundlagen der Pilates-Methode

Sanftheit ist angesagt, wenn es um ein effektives Ganzkörpertraining geht bei dem auch der Geist miteinbezogen wird. Pilates erfreut sich einer immer größer werdenden Beliebtheit, di... mehr

So schwitzt es sich im Dampfbad

So schwitzt es sich im Dampfbad

Gerade im Winter gibt es nichts angenehmeres, als im Dampfbad so richtig ins Schwitzen zu kommen. Doch die heiße Wohltat verspricht nicht nur warme Füße und Entspannung, sondern wirk... mehr