Hoteltipps
Hotel der Woche
Völlanerhof****S Romantic Resort & Mediterran SPA

Romantisch exklusiv
Glücksmomente in Südtirol... Entdecken Sie Haut an Haut neuen Spielraum für Körper und Seele.


08.11.2008

Sizilien

Mit 25.707 qkm ist Sizilien die größte Insel im Mittelmeer. Sie liegt südwestlich der Stiefelspitze von Italien und ist in neun Provinzen mit insgesamt 390 Gemeinden aufgeteilt.

Palermo in Sizilien

Der größte Teil der Insel besteht aus Bergen und Hügelland, nur 14% der Gesamtfläche sind Ebenen. Bewaldete Berge und sanfte Hügel umgeben den Südosten, weiter westlich flacht die Landschaft ab, kleine Hügel und zerklüftete Felsformationen geben dem Landschaftsbild eine mystische Atmosphäre. Bewundert werden die vielfältige Vegetation, das azurblaue Meer und die kristallklaren Seen. Die Strände sind umrandet mit duftenden Orangen- und Zitrushainen.

Der höchste Berg Siziliens ist der respekteinflössende Ätna mit 3345 Metern Höhe, er ist der größte und aktivste Vulkan Europas. Die wechselnden Naturschauspiele des Berges beeindrucken Wanderer, die oft auf beschwerlichen Wegen den Berg erkunden. Der zweitgrößte Berg ist der Pizzo Carbonava mit 1979 Metern Höhe. Weitere Vulkane sind der Stromboli, Vulcano, de Vulcanelli und de Maccalubbe.

Fast das ganze Jahr über scheint die Sonne auf Sizilien. Im Winter sind die Temperaturen meist nicht unter 0°C, selbst in der kühlen Winterzeit gedeihen Früchte. Im Sommer erreichen die Temperaturen 30°C. Die Hitze von Afrika zieht Wochen über die Insel hinweg.

Sizilien ist ein modernes Land mit uralten Traditionen und Spuren vergangener Zeiten. Griechische Tempel, arabische Thermen und normannische Kathedralen erzählen die Geschichte Siziliens.

Die Hauptstadt und die größte Stadt der Region Siziliens ist Palermo. Die Stadt ist geschützt durch Berge und das Meer. Palermo bietet Reisenden viele Sehenswürdigkeiten. Unzählige Monumente und historische Bauwerke geben einen Einblick in die Vergangenheit. Eine imposante Sehenswürdigkeit ist die Kathedrale Maria Santissima Assunta im normannisch, arabischen Stil. Sie wurde 1184 nach Christus erbaut. Bei einer Rundfahrt durch die Stadt sollte die Kirche Sant Giovanni degli Eremeti nicht vergessen werden, sie vereint drei verschiedene Epochen miteinander - die normannische, arabische und byzantinische - erbaut 1130.

Weitere wichtige Städte Siziliens sind Messina, Syrakus, Catania und Agrigento. Weitere Sehenswürdigkeiten das Tal der Tempel in Agrigento und die schönsten griechischen Ruinen in Syrakus.

In der Provinz Trapani im Nordwesten Siziliens, befindet sich das erste Naturresevat Siziliens, gegründet 1980. Hier ist das Panorama auf das Mittelmeer zu bewundern. Seltene Vogelarten sind in dem Reservat beheimatet.

Auf Sizilien gibt es hundert Schutzgebiete, die mit einer ansprechenden Infrastruktur versehen sind. Beim Wandern kann die kontrastreiche Natur von Sizilien entdeckt werden und Erholung ist unter den Zitrus- und Orangenhainen am Strand zu finden.

Bildnachweis: Sizilien / Palermo © Snappy - www.fotolia.de

Quelle: Redaktion

Verwandte Artikel

Südtirol und seine Täler

Südtirol und seine Täler

Südtirol, zwischen Österreich und Italien gelegen, ist eines der beliebtesten Urlaubsziele bei Besuchern aus aller Welt. Als Zielpunkte gelten hierbei die Täler Etschtal, Eisacktal, ... mehr

Baden bei Wien

Baden bei Wien

Baden bei Wien in Niederösterreich ist aufgrund der heißen Schwefelquellen ein beliebter Kurort. Schon die Römer wussten Baden als Kurstadt zu schätzen. mehr

Das Wiehengebirge

Das Wiehengebirge

Das Wiehengebirge, auch genannt Wiehen, ist ein hohes Mittelgebirge an der Grenze Niedersachsen zu Nordrhein-Westfalen. Es liegt in den Landkreisen Osnabrück, Minden, Lübbecke und He... mehr

Weitere Artikel

Wellness spielt in Zukunft größere Rolle bei Vergabe von Hotelsternen

Wellness spielt in Zukunft größere Rolle bei Vergabe von Hotelsternen

Ab Januar 2010 gelten neue, durch die Hotelverbände Deutschland/Österreich entwickelte Bewertungskriterien für Hotels. mehr

Die Lehre des Feng Shui

Die Lehre des Feng Shui

Harmonie durch Wasser und Luft für den Menschen und seine Umgebung, so lautet einer der Grundsätze des Feng Shui. Entsprungen aus der daoistischen Philosophie kann man mit Feng Shui ... mehr

Aerobic mit dem Stepbrett

Aerobic mit dem Stepbrett

Jane Fonda war die Vorreiterin der Aerobicbewegung, die bis heute als eine der beliebtesten Sportarten unter Frauen gilt. Nur wenige Männer können sich für das Aerobic begeistern, al... mehr