Hoteltipps
Hotel der Woche
MaXX Spa im 4*S Kurfürsten

MaXX Spa im 4*S Kurfürsten
3 ÜN inkl. 3/4 P mit Biomenüs, 1x Rückenmassage mit Aromaöl, 1x Entspannungsbad & mehr ab € 419,-

Tipps

Schauen Sie sich auch in den Bereichen Slowakei, Ungarn, Griechenland, Schweiz, Österreich und Tschechien um.

Portale: Baby Vornamen und Wohlfuehlportal.


11.11.2008

Das Wiehengebirge

Das Wiehengebirge, auch genannt Wiehen, ist ein hohes Mittelgebirge an der Grenze Niedersachsen zu Nordrhein-Westfalen. Es liegt in den Landkreisen Osnabrück, Minden, Lübbecke und Herford.

Waldlichtung

Das Wiehengebirge ist ein langer, nordwestlich verlaufender Gebirgszug, der meist aus Sandsteinen besteht. Die Landschaft ist durch unterschiedliche Strukturen geprägt.

Im Norden, am Fuß des Wiehengebirges, liegen zahlreiche Moorlandschaften, östlich fließt die Weser durch Höxter bis Porta Westfalica. Sanfte Hügellandschaft, dicht bewälderte Höhen, Seen, Gipfel, Täler sowie Heideflächen bieten dem Urlauber ein abwechslungsreiches Bild.

Nicht nur die erlebnisreiche Natur ist anziehend, auch die Begegnung mit Zeugnissen längst vergangener Zeiten, sowie die Reste der eiszeitlichen Moore im Natur- und Geopark TERRA.vita. Dieser liegt im Wiehengebirge und im nördlichen Teutoburger Wald. Er verläuft schmal über die Kämme des Teutoburger Waldes und des Wiehengebirges. 70% des Naturparkes bestehen aus Wald, größtenteils aus Fichten und Kiefer. Ein großer Bestandteil im TERRA.vita-Park besteht aus Heide. Hier ist es möglich 300 Millionen Jahre Erdgeschichte zu erleben, wie Saurier Spuren bei Bad Essen, nacheiszeitlich Moore, Valusschlacht und Großsteingräber, sie zeugen auf früherer Besiedlung.

Eine besondere Sehenswürdigkeit ist das Kaiser-Wilhelm-Denkmal (zu Ehren Kaiser Wilhelm I.) an der Porta Westfalica. Es steht am äußeren Ostende des Wiehengebirges, auf dem Osthang des Wittekindberges, und ist das Wahrzeichen von Porta Westfalica. Von hier aus bietet sich eine wunderbare Aussicht auf die Stadt.

Erwähnenswert ist auch das im Tal liegende Eggetal im Wiehengebirge, mit den Ortsteilen Börninghausen und Eininghausen. Das Eggetal wird als das "Juwel des Lübbecker Landes" bezeichnet. Die ruhigen Orte sind umgeben von bewaldeten Höhen. Eine weitere Sehenswürdigkeit und ein beliebtes Ausflugsziel im Eggetal, ist die restaurierte Burgruine Limberg.

Nordwestlich von Rödingshausen erhebt sich der "Aussichtsturm auf dem Nonnenstein", südwestlich von Bad Essen steht auf dem Berg Sonnenbrink der "Sonnenbrinkturm".

Nicht zu vergessen ist die Wittekindsburg im Wiehengebirge, sie liegt im Stadtteil Barkhausen, der Stadt Porta Westfalica, eine vorgeschichtliche Fliehburg, die noch im frühen Mittelalter benutzt wurde.

Entlang der westfälischen Mühlenstraße rund um das Wiehengebirge, stehen insgesamt 42 Wind-, Wasser- und mit Pferdekraft betriebene Windmühlen, diesen führen auf den Spuren vergangener Zeiten.

Die Mühlenstraße bietet noch mehr Sehenswürdigkeiten, das legendäre Schlachtfeld bei Kalkriese sowie Hünengräber, Schlösser und Burgen.

Auch ein Besuch im Kurpark Bad Oeynhausen, bringt mit Sicherheit Entspannung.

Zwischen dem Teutoburger Wald und das Wiehengebirge liegt Herford. Zahlreiche Fachwerkhäuser oder Steinhäuser aus dem 16. Jahrhundert prägen den Charakter der Stadt. Hier steht das einzige Wittekind-Denkmal Deutschlands. Zu besichtigen sind in Herford berühmte Kirchen, historische Sehenswürdigkeiten und der Bismarckturm.

Das alles ist beim Wandern durch die wunderbare Landschaft des Wiehengebirge zu entdecken. Die Landschaft bietet ideale Vorraussetzungen zum Wandern oder Radfahren.

Viele gut ausgewiesene Wander- und Radwege führen zu beliebte Sehenswürdigkeiten.

Bildnachweis: Waldlichtung in Oesede, Osnabrücker Land © Child of nature - www.fotolia.de

Quelle: Redaktion

Verwandte Artikel

Vorsicht vor falschen Wellness-Oasen

Vorsicht vor falschen Wellness-Oasen

Wellness-Oasen wachsen wie Pilze aus dem Boden, doch nicht überall wo Wellness draufsteht ist auch Wellness drin. Damit Ihr Wellness-Urlaub nicht zum Reinfall wird, sagen wir Ihnen, ... mehr

Hochtaunus

Hochtaunus

Der Hochtaunus umfasst den Hauptkamm des Mittelgebirges Taunus in Hessen. Die Mittelgebirgslandschaft ist von Bergen, Wäldern und sanften Tälern geprägt, in den Tallagen findet man a... mehr

Südtirol und seine Täler

Südtirol und seine Täler

Südtirol, zwischen Österreich und Italien gelegen, ist eines der beliebtesten Urlaubsziele bei Besuchern aus aller Welt. Als Zielpunkte gelten hierbei die Täler Etschtal, Eisacktal, ... mehr

Weitere Artikel

Strahlendes Lächeln dank Bleaching

Strahlendes Lächeln dank Bleaching

Weiße Zähne sind der Traum der meisten Menschen und das seit Jahrtausenden. Mögen sich die Beweggründe auch etwas verändert haben ändert es doch nichts an der Tatsache, dass ein weiß... mehr

Voller Energie oder total entspannt mit einem Aromabad

Voller Energie oder total entspannt mit einem Aromabad

So ein Bad in den warmen Fluten ist Entspannung pur - jedoch nur, wenn Sie wollen. Denn mit ätherischen Ölen können Sie das Bad in eine Wellnessoase verwandeln und Ihre geistige und ... mehr

Anwendungen mit Salz aus dem Toten Meer

Anwendungen mit Salz aus dem Toten Meer

Der hohe Salz- und Mineralstoffgehalt des Tote-Meer-Salz wirkt auf Organismus und Haut heilsam und pflegend. Um von der Kraft des Toten Meeres zu profitieren brauchen Sie aber nicht ... mehr

Werbung

Wellness im Allgäu
Wellnessgenuss im neuen Reischlhof

Merkzettel

Gemerkte Angebote

keine Angebote gemerkt

Gemerkte Hotels

keine Hotels gemerkt