Hoteltipps
Hotel der Woche
Völlanerhof****S Romantic Resort & Mediterran SPA

Romantisch exklusiv
Glücksmomente in Südtirol... Entdecken Sie Haut an Haut neuen Spielraum für Körper und Seele.


31.05.2011

Auf dem Raabtal-Radweg wunderschöne Landschaften entdecken

Österreich als eines der beliebtesten Urlaubsziele für Aktivurlauber bietet Spaß ohne Ende. Wanderer und Kletterer kommen hier voll auf ihre Kosten und auch Mountainbiker finden hier durchaus anspruchsvolle Strecken. Im Herzen der Oststeiermark befindet sich einer der schönsten Radwege Österreichs, der Raabtal-Radweg. Dieser bietet auf seiner Länge eine Vielzahl an lohnenswerten Sehenswürdigkeiten - neben der beschaulichen Natur einer der Hauptgründe, diesen Weg zu bereisen.

Gekennzeichnet ist dieser mit R11 und führt auf einer Länge von 115 Kilometern vom Ursprung der Raab bis nach Szentgotthárd. Gut kann man diese Strecke in drei Tagesetappen bewältigen. Schon die erste Etappe allerdings, welche über St. Ruprecht nach Gleisdorf führt, ist recht schweißtreibend. Highlight auf dieser Etappe ist der Schaustollen im Silberbergwerk Arzberg, eine der Top Sehenswürdigkeiten entlang des Raabtal-Radweges. Während der Weiterfahrt kommt man an unzähligen Gasthöfen vorbei, wo eine Rast durchaus lohnt. Auch eine Besichtigung der Grassl Tropfsteinhöhle sollte man jedoch nicht versäumen.

In St. Rubrecht angekommen, lohnt in den Sommermonaten ein Besuch des Familien-Erlebnisbades - nach der anstrengenden Radtour ist der Sprung in das kühle Nass sicher erfrischend. Die letzte Station dieser knapp 40 Kilometer langen Tagesetappe ist die Stadt Gleisdorf.

Frisch gestärkt und ausgeruht kann man sich am nächsten Tag von Gleisdorf aus über Sulz und Kirchbach bis hin nach Feldbach begeben - diese Etappe ist etwa 25 Kilometer lang. Die dritte Etappe ist mit einer Länge von 40 Kilometern die längste der drei Tagesetappen. Das Ziel der Reise befindet sich übrigens bereits in Ungarn - somit ist dieser Radweg ein länderübergreifender Weg.

Der Bienengarten Edelsbach sowie das Schloß Kornberg sind übrigens weitere Sehenswürdigkeiten entlang dieses Radweges, welche man unbedingt gesehen haben sollte. Vor allem für Familien mit Kindern sind diese auch sehr gut geeignet. Auch die Zotter Schokoladen Manufaktur wird sicher nicht nur Kinderherzen höher schlagen lassen.

Besonderheit des Raabtal-Radweges ist zudem, dass dieser für alle Freunde des guten Essens ein wahrer Genuss ist. In regelmäßigen Abständen bieten die RaabtalRadl Wirte typische regionale Spezialitäten an. Dank der wunderschönen Landschaften ist dieser Weg besonders allen Genussradlern zu empfehlen, kurzum: ein Radweg, der für viele Geschmäcker sehr gut geeignet ist.

Quelle: Redaktion

Verwandte Artikel

Nationalpark Besucherzentrum Ennstal: zahlreiche Freizeitmöglichkeiten erwarten Sie!

Wer die Schätze der Natur kennenlernen möchte und aus einem Wandererlebnis gerne mal eine Entdeckungstour werden lässt, der findet den idealen Ausgangspunkt im Nationalpark Besucherz... mehr

Jauntal Bungy Adventure: Für alle Fans des besonderen Falls

Nichts für Ängstliche: Im Jauntal kann man wahlweise mit oder ohne Eintauchen von einer Brücke springen, die fast 100 Meter hoch ist. mehr

Verpassen Sie nicht die Krimmler Wasserfälle im Nationalpark Hohe Tauern

Nahe der österreichischen Gemeinde Krimml, im rund 1.800 km² großen Nationalpark Hohe Tauern findet sich eines der faszinierendsten Naturschauspiele des Landes, womöglich sogar ganz ... mehr

Weitere Artikel

Wählen Sie zwischen vier interessanten Strecken im Nordic-Walking-Park Neukirchen

Das Knüllgebirge liegt in Nordhessen und misst Berge bis 636 m Höhe. Hier ist die waldreichste Region Hessens, das Wort Knüll steht für Hügel. Im Luft- und Kneippkurort Neukirchen an... mehr

Bewegen Sie sich auf historischen Wegen in der Ruhrtalbahn

Eine Reise mit der Ruhrtalbahn führt die Passagiere durch die abwechslungsreiche Landschaft des Ruhrgebietes und das Tal des Flusses, dem die Umgebung ihren Namen verdankt. Geprägt v... mehr

Familienspaß für Groß und Klein: ab in den Bayern-Park

Der Bayern-Park in Niederbayern gehört zu einem der beliebtesten Ausflugsziele im Süden Deutschlands. Dieser bietet Freizeitspass für die ganze Familie. mehr