Hoteltipps
Hotel der Woche
Völlanerhof****S Romantic Resort & Mediterran SPA

Romantisch exklusiv
Glücksmomente in Südtirol... Entdecken Sie Haut an Haut neuen Spielraum für Körper und Seele.


26.07.2011

Wassererlebnisse am Weißensee

Der im südösterreichischen Bundesland Kärnten gelegene Weißensee gehört zu den attraktivsten Badeseen des Landes. Er ist nicht nur für Familien ein ideales Urlaubsziel sondern hält auch für Sportbegeisterte eine breite Palette an wassersportlichen Aktivitäten bereit. Überdies besitzt das Wasser des in ein Landschaftsschutzgebiet eingebetteten Naturparks Weißensee Trinkqualität und erwärmt sich aufgrund seiner sonnenverwöhnten, unter mediterranem Einfluss stehenden Lage an warmen Sommertagen rasch auf angenehme 24 Grad Badetemperatur.

Sämtliche Feriendomizile bieten ihren Gästen einen hauseigenen, kostenlosen Badestrand. Dieser außergewöhnliche Service lädt große und kleine Wasserratten zum täglichen Badeplausch ein. Flache Strände und großzügige Liegewiesen sowie ein Fahrverbot privater Motorboote erlauben ein gefahrloses und erholsames Badevergnügen auch für Eltern mit kleineren Kindern. Verschiedene Funsportarten garantieren einen fröhlichen und abwechslungsreichen Urlaubstag. Große Reifen oder "Wasserbananen", von einem Motorboot gezogen, sind nicht nur von Kindern und Jugendlichen heiß begehrt.

Sportlich Aktive können einen individuell auf ihre Fähigkeiten zugeschnittenen Schwimm-, Surf- oder Tauchkurs besuchen. Dabei unternehmen die Teilnehmer entweder in einem Schnupperkurs für Anfänger erste Tauchversuche oder erweitern ihr Wissen in Spezialkursen. Besonders Wagemutige unternehmen unter fachkundiger Anleitung einen ganztägigen Tauchausflug, wodurch sich ihnen die faszinierende Unterwasserwelt mit ihrer Vielfalt an Pflanzen und tierischen Bewohnern erschließt. Das kristallklare Wasser ermöglicht durch Sichtweiten von bis zu 20 Metern einzigartige Taucherlebnisse.

Zahlreiche jüngere Badegäste gönnen sich alljährlich das Vergnügen, sich im Wasserskifahren zu beweisen.

Auch das Wakeboard, das wassergeeignete Pendant zum Snowboard, welches dem Fahrer ein Höchstmaß an Körperbeherrschung abverlangt, erfreut sich großer Beliebtheit. Mehrere Segelschulen halten mit ihren Lehrgängen eine nicht alltägliche Form der Freizeitgestaltung bereit. Besonders Stadtmenschen lieben den Fahrtwind auf ihrer Haut und finden auf diese Weise oft einen neuen Zugang zur Natur.

Feriengäste, welche gerne geruhsame Tage am Strand verbringen, widmen sich oftmals dem Angelsport oder möchten dieses Hobby erlernen. Der Weißensee ist ein durch seine außergewöhnliche Artenvielfalt an Fischen ein wahres Anglerparadies. Die meisten Hoteliers bereiten den Urlaubern gerne ihren Fang zu. So kann der Feriengast zusätzlich zu einem spannenden Erlebnis in herrlicher Natur einen kulinarischen Gaumenschmaus erleben.

Ob Sie einen Ferienaufenthalt planen oder an einem verlängerten Wochenende eine kurze Erholungspause einlegen möchten, der Weißensee ist auf jeden Fall eine Reise wert.

Quelle: Redaktion

Verwandte Artikel

Wagen Sie eine geführte Höhlentour in die Kreidelucke bei Hinterstoder

Auf 591 m Höhe liegt in einem Hochgebirgstal in den österreichischen Kalkalpen südlich von Linz (Oberösterreich) die kleine Gemeinde Hinterstoder. Die Berge um dieses Hochgebirgsdorf... mehr

Der Meditationsweg Ammergauer Alpen - für alle Ruhesuchende

Die Ammergauer Alpen sind ein ideales Urlaubsziel für alle Wanderfreunde und Naturliebhaber. Beschauliche und teilweise unberührte Landschaften machen einen Urlaub hier zu einer wahr... mehr

St. Veit und St. Jakob - die schönsten Mountainbike-Strecken

Osttirols Ruf als Bikerparadies Österreichs verbreitet sich auch verstärkt in Deutschland. Inmitten einer herrlich unberührten Natur (Alpen-Naturschutzpark Hohe Tauern) liegt das Def... mehr

Weitere Artikel

Spaß für die Kleinen im Funny-World Mexikopark

„War das super – Da will ich nochmal hin“. Wer einen solchen Satz von seinen Schützlingen hört, der weiß: Wir Eltern haben alles richtig gemacht. Eine Gelegenheit die Kinder zu begei... mehr

Sizilien

Sizilien

Mit 25.707 qkm ist Sizilien die größte Insel im Mittelmeer. Sie liegt südwestlich der Stiefelspitze von Italien und ist in neun Provinzen mit insgesamt 390 Gemeinden aufgeteilt. mehr

Der Goethewanderweg: auf den Spuren des deutschen Dichters

"Anmutig Tal! Du immergrüner Hain!
Mein Herz begrüßt euch wieder auf das beste..."

So schwärmte Johann Wolfgang von Goethe, nachdem er seit 1776 immer wieder in Ilmenau... mehr