Hoteltipps
Hotel der Woche
Völlanerhof****S Romantic Resort & Mediterran SPA

Romantisch exklusiv
Glücksmomente in Südtirol... Entdecken Sie Haut an Haut neuen Spielraum für Körper und Seele.


30.09.2010

Hier stimmen die Windverhältnisse: An der Ostsee segeln oder surfen!

Die Ostsee gilt als eines der beliebtesten Urlaubsziele der Deutschen. Dabei zieht sich die insgesamt 10000 Kilometer lange Küstenlinie vom nordwestlich gelegenen Kattegat, über Nordwest- und Nordostdeutschland, Polen bis nach Sankt Petersburg. Im Norden grenzt das Baltische Meer an Finnland und Schweden und im Westen an Dänemark. Vor dem dänischen Festland befinden sich zudem in der "Dänischen Südsee" zahlreiche kleine Insel, die bei Bootstouren gerne angesteuert werden. Ferner herrschen in der Ostsee ausgezeichnete Windverhältnisse, die zahlreiche Wassersportarten zu einem unvergesslichen Vergnügen machen.

Das Segeln ist eine der beliebtesten Sportarten, denen sowohl Küstenbewohner als auch Urlauber der Ostsee nachgehen. Die vorherrschenden teilweise starken Winde bringen sowohl erfahrene, als auch unerfahrene Segler entlang teils versteckter Buchten, Fjorden und Bodden zu verschiedenen Häfen und Marinas, von denen eine die andere in ihrer Schönheit übertrifft. Zudem kann man sich dank der zahlreichen kleinen Inseln in völlige Abgeschiedenheit, fernab von der Zivilisation begeben. Aufgrund der variierenden Landschaft und dem immensen Angebot an Anlaufpunkten, entdecken selbst eingefleischte Ostseesegler auch nach Jahrzehnten neue Facetten dieses wunderschönen Gebiets. In Abhängigkeit von dem jeweiligen Abfahrtshafen bieten sich dem Segler verschiedene Törns, die sich auch für Wochenendausflüge mit dem Partner oder der Familie hervorragend eignen. Eine der beliebtesten Routen führt von Warnemünde über Kühlungsborn bis nach Heilgendamm, dem größten Mecklenburgischen Seebad und Heimat des "Molli", einer alten Dampflokomotive. Auch das dänische Festland sowie die Insel Rügen stellen faszinierende Ziele dar.

Eine weitere Wassersportart, für die sich die Ostsee perfekt eignet ist das Surfen und ganz speziell das Windsurfen. Die idealen Windverhältnisse machen das Surfen entlang der Ostseeküste mit ihren Bodden und Binnengewässer zu einer wahren Freude. Novizen können sich in den zahlreichen Surfschulen, die sich entlang der Küste befinden in diesen Sport einweisen lassen. In Deutschland hat man in den letzten Jahren erkannt, dass man zum Surfen nicht unbedingt das Land verlassen muss, sondern dass gerade die Ostsee sich hierfür ausgezeichnet eignet. Zwar wird man hier eher selten auf meterhohe Wellen treffen, wie sie in anderen internationalen Surfgebieten zu finden sind, dafür herrschen aber gerade für das Windsurfen mit Windstärken von 6 bis 7, exzellente Windverhältnisse das ganze Jahr über, die hohe Geschwindigkeiten zulassen.

Quelle: Redaktion

Verwandte Artikel

Durchwandern Sie das Erholungsgebiet Grünewalder Lauch und entdecken Sie interessante Vogelarten

"Grünewalder Lauch" ist der Name eines Sees bei Lauchhammer-Grünewalde (Brandenburg) und eines Naherholungsgebiets um diesen See. Es handelt sich teilweise um ein ehemaliges Braunkoh... mehr

Besichtigung des beliebten Kloster Ettal

Die Benediktinerabtei im oberbayrischen Ettal liegt eingebettet in die beschauliche Voralpenlandschaft zwischen dem berühmten Passionsspielort Oberammergau und dem Wintersport-Mekka ... mehr

Prunkvoll und sehenswert: die Doppelschlossanlage Forder- und Hinterglauchau

An der Zwickauer Mulde, einem nicht schiffbaren Nebenfluss der Elbe, liegt die Große Kreisstadt Glauchau. Sie entstand im 13. Jahrhundert im Schutz der gleichnamigen Burg. mehr

Weitere Artikel

Das Wiehengebirge

Das Wiehengebirge

Das Wiehengebirge, auch genannt Wiehen, ist ein hohes Mittelgebirge an der Grenze Niedersachsen zu Nordrhein-Westfalen. Es liegt in den Landkreisen Osnabrück, Minden, Lübbecke und He... mehr

Wassergymnastik - Training für jedes Alter

Wassergymnastik - Training für jedes Alter

Sport und Bewegung können so einfach und wahrlich schwerelos betrieben werden, dass es für alt und jung eine wahre Freude ist. Die Rede ist von Wassergymnastik, die sich inzwischen n... mehr

Kulinarische Erholung an der Weinstraße

Kulinarische Erholung an der Weinstraße

Mit der Bezeichnung "Weinstraße" verbinden Einheimische und Ortskundige sowohl eine Landschaft als auch eine Region und sogar einen Landkreis. Eine konkrete Definition lässt sich für... mehr