Hoteltipps
Hotel der Woche
Völlanerhof****S Romantic Resort & Mediterran SPA

Romantisch exklusiv
Glücksmomente in Südtirol... Entdecken Sie Haut an Haut neuen Spielraum für Körper und Seele.


20.10.2010

Das Rothaargebirge auf dem Rothaarsteig erkunden

Der Rothaarsteig ist ein 155 km langer Wanderweg von Brilon in Nordrhein-Westfalen nach Dillenburg in Hessen. Die Wanderstrecke über das Rothaargebirge, die ungefähr in nord-südlicher Richtung verläuft, ist landschaftlich außerordentlich schön: Sie führt durch einsame Wälder, über Aussichtspunkte und an Quellen verschiedener Flüsse vorbei (z.B. Dill, Lahn, Sieg).

Geübte Wanderer veranschlagen rund acht Tage für die Strecke. Ungeübte Wanderer sollten sich vielleicht etwas mehr Zeit nehmen, denn es sind doch gewisse Höhenunterschiede zu überwinden. Außerdem ist auf der Strecke so viel zu entdecken, dass mancher Wanderer sicherlich länger unterwegs sein möchte! Die Wanderstrecke ist durch auffallende rote Wegzeichen deutlich ausgeschildert. In den Gemeinden an der Strecke sind Übernachtungsmöglichkeiten vorhanden, so dass einem erholsamen Wanderurlaub nichts im Wege steht!

Brilon, der nördliche Ausgangspunkt der Tour, besitzt einige Sehenswürdigkeiten, die es wert sind, den Beginn der Wanderung etwas aufzuschieben! Da wäre z.B. das Stadtmuseum Brilon zu nennen, das der Stadtgeschichte und besonders dem Bergbau gewidmet ist; oder auch die frühgotische Kirche "St. Petrus und Andreas", Wahrzeichen von Brilon.

Der Wanderer verlässt nun Brilon und kommt, nachdem er mehrere Mittelgebirgsgipfel überwunden hat, zum Langenberg (843,2 m), der höchsten Erhebung von Nordrhein-Westfalen. Nicht viel niedriger ist der weiter südlich gelegene Kahle Asten (841,9 m), auf dem die Lenne entspringt. Wer den Astenturm auf dem Berggipfel besteigt, hat einen großartigen Ausblick über die Gebirgslandschaft.

Ungefähr auf halbem Wege liegt Bad Berleburg. Die wichtigste Sehenswürdigkeit des Kurortes ist das barocke Schloss Berleburg, dessen Hauptgebäude im Jahr 1733 erbaut wurde. Im Schloss ist heute ein Museum eingerichtet, das über die früheren Besitzer, die Fürsten zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg, informiert. Südwestlich von Bad Berleburg, im Wald bei der Gemeinde Schmallenberg-Schanze, besteht die Möglichkeit zu einer Abschweifung von der normalen Wanderroute: Ein rund 1.000 m langer Rundweg, der "Kyrill-Pfad", führt durch einen Bannwald. Das Waldstück wurde vom Sturm "Kyrill" im Jahr 2007 weitgehend zerstört. Was übriggeblieben ist und auch, was neu wächst, lässt sich vom Kyrill-Pfad aus betrachten.

Später ist dann noch einmal ein ziemlich hoher Berg zu besteigen, der 684 m hohe Westerberg mit seinem Aussichtsturm, dem Rhein-Weser-Turm. Es nähert sich das Ende der Tour, und der Weg führt nach Dillenburg (Hessen). Hier sind besonders die Fachwerkhäuser in der Altstadt und der Wilhelmsturm sehenswert. Der Turm wurde nach Wilhelm von Oranien-Nassau benannt, der in Dillenburg geboren wurde. Ein Museum im Turm erinnert an ihn.

Quelle: Redaktion

Verwandte Artikel

Die Seele baumeln lassen in der Spreewald Therme

Kopfschmerzen, allgemeine Antriebslosigkeit und ein unruhiger Schlaf sind typische Anzeichen für Stress. Viele Menschen fühlen sich überfordert und kommen nur selten zur Ruhe. Was ih... mehr

Entspannen Sie sich in den Balinea Thermen in Bad Bellingen

Bad Bellingen ist einer der jüngeren unter den baden-württembergischen Kurorten. In den 1950-er Jahren wurde dort die erste Thermalquelle entdeckt. Heute ist die Gemeinde mit rund 3.... mehr

Canyoning am Allgäuer Bergbach: hier kommen Anfänger und Profis auf ihre Kosten

Canyoning im Oberallgäu ist Naturerlebnis pur. Das Oberallgäu bietet vom Einsteiger- und Familien-Rafting bis zum Profi-Canyoning und Action-Canadier-Rafting jede Menge Outdoorspaß z... mehr

Weitere Artikel

Vor- und Nachteile der Trennkost

Vor- und Nachteile der Trennkost

Der Wunsch nach einer gesunden Ernährung hat in der heutigen Zeit oft unterschiedliche Gründe: einige möchten ihr Gesicht reduzieren, andere ein Krankheitsbild bekämpfen oder sich ei... mehr

Hot Chocolate Massage macht schön und glücklich

Hot Chocolate Massage macht schön und glücklich

Hot Chocolate Massage? Weiß doch jeder, was das ist. Der Körper einer jungen, gutaussehenden Dame wird in Schokoladensoße getaucht und ein – für gewöhnlich zahlungskräftiger – Herr d... mehr

Peelings zur Regeneration Ihrer Haut

Peelings zur Regeneration Ihrer Haut

Ein gutes Hautpeeling wirkt herrlich erfrischend und befreit das Gesicht von abgestorbenen Hautschüppchen, die Ihr Gesicht mit der Zeit alt und unrein aussehen lassen. mehr