Hoteltipps
Hotel der Woche
Völlanerhof****S Romantic Resort & Mediterran SPA

Romantisch exklusiv
Glücksmomente in Südtirol... Entdecken Sie Haut an Haut neuen Spielraum für Körper und Seele.


05.11.2010

Schuhe aus! Wandern auf dem Rhöner Barfuß-Panoramaweg

Der Rhöner Barfuß-Panoramaweg ist ein besonderes Naturerlebnis für die ganze Familie. Start und Ziel des 2,9 km langen Rundweg ist beim Heilpflanzengarten, in der Gemeinde Frankenheim.

Genießen Sie den schönen Blick in die Thüringischen- und Bayerischen Täler. Der Rhöner Barfuß-Panoramaweg liegt auf 760 Höhenmetern - dem Frankenheimer Hochplateau und bietet einen unbeschreiblichen Rundumblick.

Ohne Schuhe und Strümpfe kann der Spaß auf der Hohen Rhön beginnen. Zudem ist das Barfußgehen sehr gesund und beugt Krankheiten vor. Hier kann man dem Stress davon laufen, Venenleiden und Rückenbeschwerden vorbeugen und sich gegen Erkältungen abhärten. Das Besondere am Rhöner Barfuß-Panoramaweg sind die 20 Stationen verschiedener Untergrundmaterialien. Die Barfußwanderer genießen mit allen Sinnen, das schon fast vergessene Gefühl - das gehen ohne Schuhwerk.

Los geht es mit einem schmalen Splittweg am Heipflanzengarten, über eine Wiese bis zu einer Betonpiste, gefüllt mit unterschiedlichen Materialien, wie feiner Sand, Schlamm aber auch harte Basaltstücke. Nach einigen Metern durchwandert man zum Erfrischen, ein Wassertretbecken. Der weitere Weg führt über kitzeliges Rindenmulch, neben einem Feldweg und weitere verschiedene Untergründe wieder zurück zum Ausgangspunkt. Wer alle Stationen durchlaufen ist konnte das weiche Moos, den massierenden Kies, das kühle Gras, lehmige Erde und naturgewachsenes Holz unter seinen Füßen spüren. All diese natürlichen Untergründe vermitteln einen besonderen Reiz und fördern die Konzentration, nicht nur bei Kindern. Auf einem Balancierbalken können die Wanderer außerdem noch ihren Gleichgewichtssinn erproben, besonders für Kinder eine willkommene Abwechslung.

Für einige Wegabschnitte sollten Barfußläufer, mit sehr empfindlichen Füßen, Schuhe mitnehmen. Die Materialien sind oft scharfkantig und grob.

Der Eintritt zum Rhöner Barfuß-Panoramaweg ist für jeden Gast kostenlos. Die beschilderten Parkmöglichkeiten befinden sich am Heilpflanzengarten. Die Gemeinde Frankenheim bietet zudem geführte Wanderungen, ab sechs Personen, entlang des Barfuß- Panorama-Weges durch.

Quelle: Redaktion

Verwandte Artikel

Surfen, Segeln und Co. am Happurger Stausee

Der in der Hersbrucker Alb liegende Happurger Stausee ist ein beliebtes Freizeitziel von Seglern, Surfern, Anglern aber auch Wanderern. Das Wasser des 1955 künstlich angelegten, 55 H... mehr

Familienspaß für Groß und Klein: ab in den Bayern-Park

Der Bayern-Park in Niederbayern gehört zu einem der beliebtesten Ausflugsziele im Süden Deutschlands. Dieser bietet Freizeitspass für die ganze Familie. mehr

Das Rothaargebirge auf dem Rothaarsteig erkunden

Der Rothaarsteig ist ein 155 km langer Wanderweg von Brilon in Nordrhein-Westfalen nach Dillenburg in Hessen. Die Wanderstrecke über das Rothaargebirge, die ungefähr in nord-südliche... mehr

Weitere Artikel

Die Heilkunst des Ayurveda

Die Heilkunst des Ayurveda

Die Lebenswissenschaft Ayurveda gehört mit zu den ältesten Lehren der indischen Heilkunst und findet immer mehr begeisterte Anhänger. mehr

Strahlendes Lächeln dank Bleaching

Strahlendes Lächeln dank Bleaching

Weiße Zähne sind der Traum der meisten Menschen und das seit Jahrtausenden. Mögen sich die Beweggründe auch etwas verändert haben ändert es doch nichts an der Tatsache, dass ein weiß... mehr

Die Klassiker unter den Wellnessanwendungen

Die Klassiker unter den Wellnessanwendungen

Seit einigen Jahren zeigt sich die Wellness-Welle als ungebrochen und fast täglich werden neue Anwendungen und Therapien entwickelt, um für noch mehr Entspannung und Gesundheit zu so... mehr