Hoteltipps
Hotel der Woche
Völlanerhof****S Romantic Resort & Mediterran SPA

Romantisch exklusiv
Glücksmomente in Südtirol... Entdecken Sie Haut an Haut neuen Spielraum für Körper und Seele.


10.11.2010

Besuchen Sie das älteste bayerische Bauerntheater in Schliersee!

Wer sich für einen Urlaub im oberbayrischen Schliersee entscheidet, darf sich auf einzigartige Bauwerke und kunstvolle Zeitzeugen sowie auf eine Postkartenidylle par excellence freuen, und das alles vor einer nahezu atemberaubenden Kulisse. Für Kunst- und Kulturfreunde sowie für Anhänger von Tradition und Brauchtum sind auch das Kunst- oder das Wintersportmuseum eine Reise wert, aber ein Abstecher zum Bauerntheater ist für Gäste ein Muss bei einem Besuch der 6.700-Seelen-Gemeinde.

Ins Leben gerufen wurde das Schlierseer Bauerntheater im Jahre 1892 von dem seinerzeit sehr bekannten Schauspieler Konrad Dreher, der sich zu diesem Zweck mit dem einheimischen Metzger Xaver Terofal zusammentat. Während sich Terofal um die geeignete Spielstätte bemühte und schließlich ein entsprechendes Objekt kaufte, lag die Verantwortung Drehers in der Suche und Ausbildung eines geeigneten Ensembles. Dabei bewies Dreher ein gutes Gespür und reichlich Sachverstand, während Terofal im Theater selbst von der damals aufkommenden Elektrizität und baulichen Neuerungen sowie der direkten Eisenbahnanbindung des Ortes profitierte. Somit wurde bereits die Eröffnungspremiere im Sommer 1892 ein großer Erfolg, der das Schlierseer Bauerntheater schnell auch über die Ortsgrenzen hinaus bekannt machte. Bereits drei Jahre später war die illustre Truppe auf Tour durch die Vereinigten Staaten und im Jahre 1910 konnte man in Schliersee die 5.000 Vorstellung feiern.

Im Jahre 1947 wurde die Spielstätte durch ein Feuer nahezu komplett vernichtet, was umso bitterer war, weil selbst der Zweite Weltkrieg dem Theater nichts anhaben konnte. Beharrlichkeit und Enthusiasmus der damaligen Leiterin Fanny Mittermayr-Terofal öffneten 1948 den Vorhang zwar wieder, aber leider nur bis zum Ende 1958. Acht Jahre später wagte der Theaterreferent Josef Peintner gemeinsam mit der Dreher-Tochter Jenny Haibel-Dreher den Versuch einer Neubelebung, was auch gelang. Seitdem wechselte zwar die Leitung noch einige Male, aber der Erfolg und die damit verbundene Popularität sind dem Schlierseer Bauerntheater seitdem treu geblieben.

Besonderheit

Sicher ist die außergewöhnliche Hingabe der Verantwortlichen ein Grund für den Erfolg des ältesten Bauerntheaters in ganz Bayern. Aber auch die Zusammensetzung des Ensembles muss hier genannt werden, weil es sich weniger um Schauspieler als viel mehr um Laiendarsteller handelt. Das beinhaltet eine besondere Volksnähe und Originalität der dargestellten Figuren.

Sonstiges

Das Schlierseer Bauerntheater ist am Xaver-Terofal-Platz zu finden. Die Vorstellungen (Di. und Sa./So.) beginnen in der Regel um 20.00 Uhr und Karten sind für maximal 9,50 € an der Abendkasse, online oder in einzelnen Shops im Ort zu haben.

Quelle: Redaktion

Verwandte Artikel

Auf der Peene durch die Mecklenburgische Schweiz: Unvergessliche Kanutouren

Eine Kanutour durch die ursprüngliche Peenelandschaft gehört sicher zu den schönsten Urlaubsaktivitäten naturverbundener Menschen. Erleben Sie die Peene - vom Kummerower See bis zur ... mehr

Schloss Osnabrück: eine besondere Atmosphäre mit seinem Schlosspark

Das Schloss Osnabrück ist eines der beeindruckendsten Bauwerke der Stadt. Es ist im Barockstil erbaut und von einem großen Schlosspark umgeben. Das Schloss wird zwar heute als Verwal... mehr

Musik, Kultur und Geschichte im Schloss Engers erleben

Auf der rechten Rheinseite, ca. 10 km nordwestlich von Koblenz, liegt die rheinland-pfälzische Kreisstadt Neuwied. Eines der bedeutendsten Kulturdenkmäler dieser Stadt ist das Barock... mehr

Weitere Artikel

Die Klassiker unter den Wellnessanwendungen

Die Klassiker unter den Wellnessanwendungen

Seit einigen Jahren zeigt sich die Wellness-Welle als ungebrochen und fast täglich werden neue Anwendungen und Therapien entwickelt, um für noch mehr Entspannung und Gesundheit zu so... mehr

Das Wiehengebirge

Das Wiehengebirge

Das Wiehengebirge, auch genannt Wiehen, ist ein hohes Mittelgebirge an der Grenze Niedersachsen zu Nordrhein-Westfalen. Es liegt in den Landkreisen Osnabrück, Minden, Lübbecke und He... mehr

Entspannungsbäder: Wellness für zu Hause

Entspannungsbäder: Wellness für zu Hause

Die Winterzeit ist Badezeit. Wellness in den eigenen vier Wänden bietet nicht nur den Vorteil der zeitlichen Unabhängigkeit, sondern auch, dass man sich mit speziellen Entspannungsbä... mehr