Hoteltipps
Hotel der Woche
Völlanerhof****S Romantic Resort & Mediterran SPA

Romantisch exklusiv
Glücksmomente in Südtirol... Entdecken Sie Haut an Haut neuen Spielraum für Körper und Seele.


30.03.2012

Urlaub an der Südtiroler Weinstraße - es gibt zahlreiche Möglichkeiten

Südtirol ist nicht nur aufgrund seiner zauberhaften Umgebung sowie der zahlreichen Wander- und Wintersportmöglichkeiten sehr beliebt. Ebenso bildet die Südtiroler Weinstraße einen enormen, kulinarischen Anziehungspunkt. Hiermit gilt es, die älteste Weinstraße Italiens zu besichtigen.

Aufgrund des angenehmen, milden Klimas gehört Südtirol zu den bedeutungsvollsten Weinbaugebieten in ganz Italien. Diese Gegend bringt besonders exzellente Weine heraus, die sich besonders bei den Weinkennern immer wieder enormer Beliebtheit erfreuen. Aber auch all diejenigen, die keine großen Weintrinker sind, werden hier auf ihre Kosten kommen. Denn in der Gegend von Bozen bis nach Salurn sind hier unzählige Burgen und Ansitze in einer zauberhaften Natur ansässig, die nur auf eine Besichtigung warten. Darüber hinaus zählt der Kalterer See, die Montiggler Seen sowie die Dolomiten zu den besonderen Anziehungspunkten. Einzigartige Wanderwege runden der vielfältigen Möglichkeiten für einen Urlaub an der Südtiroler Weinstraße gekonnt ab.

Für viele dürfte es interessant sein, zu wissen, dass noch vor dem 18. Jahrhundert in dieser Umgebung ausschließlich ein Sumpfgebiet zu finden war. Heute ist hier eines der größten Naturgegenden Europas zu finden, die mit einem enormen Reichtum an saftig grünen Wiesen, faszinierenden Mischwäldern sowie Apfelplantagen, die enorm aromatische Früchte hervorbringen, aufwarten kann. Und genauso reichhaltig ist auch die alljährliche Weinlese, denn hier ist bereits eine enorm lange Weintradition beheimatet. Im Gebiet der Dolomiten sind ausgezeichnete Rotweine zu probieren, im Überetsch sowie im Etschtal werden vorzügliche Weißweine verkostet. Bozen ist für charaktervolle sowie kräftige, aber dennoch im Geschmack samtige Weine bekannt. Entlang der gesamten Weinstraße, die sich auch rund um den Kalterer See zieht, findet der Urlauber zahlreiche Weinkellereien an. In noch urtypischen Kellern, die an die vergangene Zeit erinnern, lassen sich in geselliger Runde die frischen Weine mit ihrem unnachahmlichen Aroma probieren.

Wer mehr über die Weintradition Südtirols erfahren möchte, darf sich das Südtiroler Weinmuseum nicht entgehen lassen. Dieses befindet sich in Kalten und liegt somit mitten im Weinland. Zu besichtigen gibt es hier unter anderem die verschiedensten Gefäße aus Glas oder Keramik, sowie allerlei Geräte und weinbautypische Werkzeuge. Besonders eindrucksvoll ist der Weingarten des Museums. Hier werden noch ganz alte Rebsorten gepflanzt, die Trauben dürfen im Herbst gerne probiert werden.

Quelle: Redaktion

Verwandte Artikel

Von der Lacona-Bucht bis zum Porto Azzurro - die schönsten Strände Elbas!

Bella Italia hat mit die schönsten Landschaften und eine einmalige kulturelle Vergangenheit. Viele Bauwerke und Kunstwerke zeugen aus dieser langen Geschichte. Dazu zählen auch die i... mehr

Besuchen Sie Bologna mit ihrer ältesten Universität Europas

Bologna – Die Stadt im Tal der Appeninen mit verträumter Natur und imposanten Sehenswürdigkeiten, derer keiner widerstehen kann. Die Universitätsstadt lädt zu außerordentlichen Erkun... mehr

"Strada dei Vini e dei Sapori" - mit Genuss durch die Gardaseeregion

Weite Teile des westlichen Uferbereichs des Gardasees sind einbezogen in den Naturpark "Parco Alto Garda Bresciano", dessen Landschaft von ausgedehnten Strände und kleinen Hafenstädt... mehr

Weitere Artikel

Für alle Wanderfreunde ein Genuss: das Kaisersträßle

Östlich von Baden-Württembergs Landeshauptstadt Stuttgart liegt der Schurwald. Der bewaldete Höhenzug mit seinen verträumten Tälern und kleinen Gemeinden ist ein von den Stuttgartern... mehr

Der Ilmtal-Radwanderweg: Der beliebteste Radweg Thüringens

Das Bundesland Thüringen beeindruckt in erster Linie mit einer traumhaften Natur, die zu ausgedehnten Wanderungen einlädt. Besonders der Rennsteig ist weit über die Landesgrenzen hin... mehr

Rundwanderweg durch imposante Landschaften: der Kirkeler Felsenpfad

Der Kirkeler Felsenpfad ist ein Rund-Wanderweg. Er ist etwa 7 km lang und liegt in der saarländischen Region Bliesgau. Der Pfad führt durch den Kirkeler Wald an eindrucksvollen Sands... mehr