Hoteltipps
Hotel der Woche
Völlanerhof****S Romantic Resort & Mediterran SPA

Romantisch exklusiv
Glücksmomente in Südtirol... Entdecken Sie Haut an Haut neuen Spielraum für Körper und Seele.


09.05.2007

Mit der Thai-Massage gewaltig entspannt

Die Thai-Massage verspricht Entspannung bei vollem Körpereinsatz. Denn der Masseur benutzt nicht nur die Hände, um einen so richtig durchzukneten. Doch der gewaltige Einsatz lohnt sich, denn die Thai-Massage stimuliert die Energielinien und bringt Körper, Seele und Geist ins Gleichgewicht.

Rückenmassage

Wer sich den Künsten eines Thai-Masseurs anvertraut, sollte nicht auf sanfte Hände, aromatische Massageöle und angenehme Entspannungsmusik hoffen, denn die Thai-Massage hat wenig mit den herkömmlichen westlichen Massagen gemein.

Ihren Ursprung hat die intensive Massage nicht – wie der Name vermuten lässt - in Thailand, sondern in Indien genommen. Sie geht auf den indischen Arzt Jivaka Kumar Bhaccha zurück, der für das leibliche Wohl des Königs Bimbisara sorgte. Er bediente sich der ayurvedischen Medizin, die mehr als 2500 Jahren in Indien entstand. Mit der Verbreitung des Hinayana-Buddhismus gelangte die Massage nach Thailand, wo sie um Elemente der chinesischen Heilkunst erweitert wurde.

Die moderne Thai-Massage beruht auf den Lehren des Ayurveda, des Yoga und der Akupressur. Sie soll Verspannungen lösen, den Geist klären und die Beweglichkeit verbessern. Nach der Behandlung soll der Energiefluss des Körpers angeregt und das seelische und geistige Wohlbefinden wiederhergestellt werden. Auch gegen Krankheiten soll die Massage vorbeugen.

Der Erholungssuchende legt sich für die Massage leicht bekleidet auf eine Matte am Boden. So kann der Masseur seinen ganzen Körper besser einsetzen. Ein Öl verwendet er nicht, da die Griffe sonst an Festigkeit einbüßen würden. Für die Massage orientiert sich der Masseur an den Energiefeldern aus der chinesischen Medizin. Mit dynamischen Bewegungen arbeitet sich der Masseur von Meridian zu Meridian und setzt dabei neben den Händen auch die Ellenbogen, Füße und Knie ein. Wer akute Verspannungen hat, muss hier tief durchatmen, denn nicht immer ist das Kneten und Pressen ganz schmerzfrei. Neben Drucktechniken spielen Streck- und Dehnbewegungen eine wichtige Rolle, die den Bewegungsapparat flexibler und lockerer machen sollen. Umgangsprachig hat sich dieser Teil der Massage als "Yoga für Faule" einen Namen gemacht, denn der Masseur bringt den Klienten von einer Dehnposition in die nächste.

Besonders wirksam ist die Thai-Massage bei Kopf- und Nackenschmerzen und chronischen Rückenbeschwerden. Auch bei stressbedingten Schlafstörungen und Verdauungsproblemen bringt die Massage Linderung. Durch die fließenden Bewegungen und die ruhige und tiefe Atmung baut man Stress ab und kann neue Energie tanken. Außerdem profitiert die Schönheit vom mächtigen Körpereinsatz. Denn durch die knetenden Bewegungen werden Bindegewebe und die Haut gut durchblutet.

Eine ganzheitliche Behandlung dauert etwa zwei Stunden und schlägt mit bis zu 90 Euro zu Buche.

Bildnachweis: massage & spa © neoblues - www.fotolia.de

Quelle: Sibylle Fünfstück

Verwandte Artikel

Wohltat für die Füße: Fußreflexzonenmassage

Wohltat für die Füße: Fußreflexzonenmassage

Gib mir deine Füße und ich zeige dir wo du krank bist. Was sich etwas absurd anhört ist in der Realität gar nicht so unwahrscheinlich, sofern man sich in die Hände eines Profis in Sa... mehr

Entspannt und schön dank Gesichtsmassage

Entspannt und schön dank Gesichtsmassage

Sie sind so klein und doch so wichtig - die Muskeln im Gesicht. Sie müssen Schwerstarbeit leisten wenn wir kauen, küssen, weinen oder unsere Gesichtszüge Schlitten fahren. Eine Massa... mehr

Hot Chocolate Massage macht schön und glücklich

Hot Chocolate Massage macht schön und glücklich

Hot Chocolate Massage? Weiß doch jeder, was das ist. Der Körper einer jungen, gutaussehenden Dame wird in Schokoladensoße getaucht und ein – für gewöhnlich zahlungskräftiger – Herr d... mehr

Weitere Artikel

Fitness für Senioren

Fitness für Senioren

Sport tut in jedem Alter gut und besonders für Senioren lässt sich mit der passenden Sportart viel für eine geistige und körperliche Beweglichkeit erreichen. Gerade die Generation 50... mehr

Voller Energie oder total entspannt mit einem Aromabad

Voller Energie oder total entspannt mit einem Aromabad

So ein Bad in den warmen Fluten ist Entspannung pur - jedoch nur, wenn Sie wollen. Denn mit ätherischen Ölen können Sie das Bad in eine Wellnessoase verwandeln und Ihre geistige und ... mehr

Thalasso: Meerwasser und Algen als Heilmittel

Thalasso: Meerwasser und Algen als Heilmittel

Die Behandlung mit Algen und Meerwasser kann bei vielen Erkrankungen sehr sinnvoll und erfolgsversprechend sein. Lesen Sie hier, in welchen Fällen die sogenannte Thalasso-Therapie ge... mehr