Hoteltipps
Hotel der Woche
Völlanerhof****S Romantic Resort & Mediterran SPA

Romantisch exklusiv
Glücksmomente in Südtirol... Entdecken Sie Haut an Haut neuen Spielraum für Körper und Seele.


20.04.2009

Fitness für Senioren

Sport tut in jedem Alter gut und besonders für Senioren lässt sich mit der passenden Sportart viel für eine geistige und körperliche Beweglichkeit erreichen. Gerade die Generation 50+ zeigt sich als fit und aktiv, was sich bei einer näheren Betrachtung mit einer Seniorenfitness bis ins hohe Alter erhalten lässt.

Seniorin bei der Wassergymnastik

Wissenschaftliche Belege gibt es mittlerweile zuhauf, die alle die positiven Effekte für ältere Menschen bestätigen, die sich mit Sport fit halten. Im Vordergrund stehen sowohl die Prävention gegen bestimmte Erkrankungen und Beschwerden, sowie die Reduzierung von bereits vorhandenen Krankheiten oder Befindlichkeitsstörungen.

So zeigt sich, dass man gerade im Alter mit einem gezielten und moderaten Herz-Kreislauf-Training zahlreichen Beschwerden vorbeugen kann. Auch in der Hinsicht einer Osteoporose-Erkrankung kann man mit einem regelmäßigen Ausdauer- und Krafttraining die Knochen gegen den Abbau schützen oder auch ein Fortschreiten der Krankheit entgegenwirken.

Die Beweglichkeit der Gelenke und der Wirbelsäule lassen sich mit der passenden Fitness-Variante für Senioren bis in hohe Alter erhalten und reduziert somit auch fast automatisch die Einschränkungen und Schmerzen einer rheumatischen Erkrankung oder auch einer Arthrose. Besonders bei diesen Beschwerden eignen sich die sanften Formen der Fitness, so etwa mit Qi Gong, Tai Chi, Yoga oder auch Pilates.

Wer es etwas flotter lieber mag, kann sich dagegen beim Seniorentanz, Schwimmen, Radfahren, Nordic Walking, Wandern oder auch bei der Seniorengymnastik austoben. Die meisten Fitness-Studios, Wellnesseinrichtungen und auch Urlaubshotels unterstützen die Senioren, in dem sie spezielle sportliche Angebote parat halten, die sich auf die jeweilige Person, der Alter und auch Beweglichkeit konzentrieren.

Doch eine Fitness für Senioren beinhaltet noch einen weiteren Aspekt: Denn wer regelmäßig Sport treibt, sorgt auch für eine bessere Durchblutung und Sauerstoffversorgung im Gehirn, was sich auf die geistige Beweglichkeit eindeutig positiv auswirkt.

Tipp: Wer schon lange keinen Sport mehr betrieben hat, sollte vorab seinen Arzt aufsuchen und sich bestätigen lassen, dass man ungehindert seiner neuen Freizeitaktivität nachgehen kann.

Bildnachweis: Active senior in the pool © Junial Enterprises - www.fotolia.de

Quelle: Redaktion

Verwandte Artikel

Frische Luft und Ausdauer beim Nordic Walking

Frische Luft und Ausdauer beim Nordic Walking

Sanfter Ausdauersport in der freien Natur, alleine oder in einer Gruppe, so könnte man Nordic Walking auf die Schnelle erklären. Allerdings ist diese beliebte und effektive Sportart ... mehr

Grundlagen der Pilates-Methode

Grundlagen der Pilates-Methode

Sanftheit ist angesagt, wenn es um ein effektives Ganzkörpertraining geht bei dem auch der Geist miteinbezogen wird. Pilates erfreut sich einer immer größer werdenden Beliebtheit, di... mehr

Aerobic mit dem Stepbrett

Aerobic mit dem Stepbrett

Jane Fonda war die Vorreiterin der Aerobicbewegung, die bis heute als eine der beliebtesten Sportarten unter Frauen gilt. Nur wenige Männer können sich für das Aerobic begeistern, al... mehr

Weitere Artikel

Die Adria

Die Adria

Die Adria (Adriatisches Meer) gehört zu den Mittelmeer-Regionen und beinhaltet das gesamte Gebiet nördlich der Straße von Otranto. Die Adria ist nach der gleichnamigen italienischen ... mehr

Besonderheiten der Naturkosmetik

Besonderheiten der Naturkosmetik

Schönheit und die Pflege der Haut gibt es seit Menschheitsgedenken, wobei es vor Jahrtausenden bereits Naturkosmetik gab, die im Laufe der Zeit einige Veränderungen durchlief. mehr

Thalasso: Meerwasser und Algen als Heilmittel

Thalasso: Meerwasser und Algen als Heilmittel

Die Behandlung mit Algen und Meerwasser kann bei vielen Erkrankungen sehr sinnvoll und erfolgsversprechend sein. Lesen Sie hier, in welchen Fällen die sogenannte Thalasso-Therapie ge... mehr