Hoteltipps
Hotel der Woche
Völlanerhof****S Romantic Resort & Mediterran SPA

Romantisch exklusiv
Glücksmomente in Südtirol... Entdecken Sie Haut an Haut neuen Spielraum für Körper und Seele.


09.02.2012

Die schönsten Skigebiete und Wintersport-Möglichkeiten in den Dolomiten

Die Skigebiete in den Dolomiten bieten für nahezu alle Freunde von Wintersportarten den passenden Rahmen. So stehen sowohl flache als auch steile Pisten bereit, extreme Abfahrten und auch einfachere. Moderne Aufstiegsanlagen und anheimelnder Hüttenzauber runden das Bild ab.

Bestens geeignet für Familien und Wintersportanfänger ist das Skigebiet von Alta Badia. Insgesamt 53 Liftanlagen bringen die Urlauber zu den rund 130 Pistenkilometern, von denen mehr als die Hälfte in die Kategorie ‚Leicht’ fällt. Doch nicht nur Skifahrer kommen hier in den Genuss des Spaßes im Schnee. Auch Snowboarder und Freestyler werden in Alta Badia auf ihre Kosten kommen. Ebenfalls empfehlenswert für Familien und Wintersportler, die das Skifahren erst noch erlernen müssen, ist das Skigebiet Gröden. Mit 81 Liftanlagen werden die Einstiegsorte St. Ulrich, Wolkenstein und St. Christina erreicht, die sich auf Höhen zwischen 1.235 und 1.563 Metern über dem Meeresspiegel befinden. Auch in Gröden sind Wintersportmöglichkeiten für Freestyler und Snowboarder vorhanden.

Grenzüberschreitend zwischen Predazzo und Obereggen liegt das Ski Center Latemar. Die 48 Kilometer Pisten unterteilen sich in die Kategorien ‚Leicht’ mit neun Kilometern, 32 Kilometer fallen in die Kategorie ‚Mittel’. Als ‚Schwer’ gelten von den 48 Kilometern etwa sieben. Für Snowboarder stehen unter anderem Halfpipe-, Boardercross- und Jumps-Angebote im Funpark bereit. Für die kleinen Wintergäste ist ein Kinderpark vor Ort, für Ski-Lehrlinge gibt es eine Skischule. Das Skigebiet Gitschberg Meransen zählt zwar zu den etwas kleineren Wintersportgebieten, dafür ist das Areal im Eisacktal aber besonders schneesicher. Hier befördern 17 Liftanlagen – inklusive einem speziellen Kinderlift – die Besucher zu den insgesamt 44 Kilometern Piste, von denen ein Kilometer beleuchtet ist. Angebote für Snowboarder und Freestyler sind ebenso vorhanden wie ein kostenloser Skibus, zwei Skischulen und zwei Kinderparks.

Im Hochpustertal finden Freunde des Skilanglaufs nahezu ideale Bedingungen für die Ausübung ihres Sports vor. Auf einer Länge von mehr als 120 Kilometern erstreckt sich das gespurte und mit Kunstschneegarantie versehene Loipennetz im Naturpark Sextner Dolomiten. Aber natürlich sind im Hochpustertal auch die Voraussetzungen für Ski Alpin gegeben und ebenso für das Snowboardfahren. Skifahren mit der ganzen Familie kann an dafür angelegten sonnigen Hängen den Urlaub bereichern, vier in der Region vor Ort befindliche Bergführerbüros erteilen Auskünfte zu den äußerst beliebten Skitouren im Wintersportgebiet.

Quelle: Redaktion

Verwandte Artikel

Die schönsten Strände an der italienischen Adria

Gleichermaßen beliebt bei nationalen und internationalen Urlaubsgästen sind die Badestrände, die an der italienischen Adria liegen. Auf feinstem Sand und auf einer Länge von nahezu 6... mehr

Besuchen Sie den Gargano Nationalpark mit dem wunderschönen Varano

Die italienische Region Apulien erstreckt sich im Südosten des Landes. Eines der schönsten Naturdenkmale Apuliens ist der Nationalpark Gargano, der den größten Teil des "Sporns des i... mehr

Von der Lacona-Bucht bis zum Porto Azzurro - die schönsten Strände Elbas!

Bella Italia hat mit die schönsten Landschaften und eine einmalige kulturelle Vergangenheit. Viele Bauwerke und Kunstwerke zeugen aus dieser langen Geschichte. Dazu zählen auch die i... mehr

Weitere Artikel

Für die Kleinen ganz groß: der Wild- und Freizeitpark Ostrittrum

Der Freizeitpark Ostrittrum liegt idyllisch im Naturpark Wildeshauser Geest südlich von Oldenburg und Delmenhorst (Niedersachsen). Zentrum des Parks, der Attraktionen für die ganze F... mehr

Felsentherme Bad Gastein: pure Entspannung in einer außergewöhnlichen Atmosphäre

Österreich ist ein beliebtes Urlaubsziel bei allen Naturfreunden und auch Wintersportler kommen hier besonders auf ihre Kosten. Das Salzburger Land eignet sich für diverse Winterspor... mehr

Die Landschaft auf der Emsland-Route auf zwei Rädern erleben

Zwischen Weser und Ems liegt ein Gebiet einmaliger Schönheit und beschaulicher Gemütlichkeit. Mit dem Rad erleben Urlauber auf den wunderschönen, sowie von malerischen Flussauen umsä... mehr