Hoteltipps
Hotel der Woche
Bis zu 20 % Sommerrabatt

Bis zu 20 % Sommerrabatt
auf Ihren Urlaub in Franken! Lassen Sie den Alltag hinter sich und genießen Sie Ihren Urlaub im relexa hotel Bad Steben


13.07.2012

Erholsame Tage am Ostseebad Misdroy verbringen

Die Insel Wollin, eine Nachbarinsel von Usedom und damit nur wenige Kilometer von der deutschen Grenze entfernt, gilt als beliebtes Urlaubsziel an der polnischen Ostseeküste. Auf dem zwischen der pommerschen Bucht und dem Stettiner Haff liegenden Eiland, befinden sich einige touristisch bedeutende Seebäder. Die Stadt Misdroy ist dabei der größte und wahrscheinlich auch bekannteste Badeort.

Misdroy ist ein Kurort, der schon seit langer Zeit eine wichtige Rolle im Fremdenverkehr einnimmt. Die Wandlung vom Fischerdorf zum Ostseebad erfolgte im Jahr 1835, als die ersten Bademöglichkeiten geschaffen wurden. Aus dieser Zeit stammen auch die sehenswerten Villen und Pensionen, die in der für die Ostseeregion so typischen Bäderarchitektur errichtet wurden. Neben diesen prächtigen Bauwerken, reihen sich aber auch neuere und funktionalere Gebäude in das Gesamtbild der Stadt ein. Dabei handelt es sich oftmals um moderne Hotels, die den Urlauberansturm zur besten Reisezeit bewältigen können.

Das Ostseebad ist mit einer wunderschönen Promenade ausgestattet. Neben den vielen Restaurants und Cafés, kann man hier auch die beeindruckende Architektur der umgebenden Villen bestaunen. Außerdem gilt die Strandpromenade als die polnische Version des Walk of Fame, denn viele nationale Schauspieler lassen sich hier ihre Handabdrücke im Gehweg verewigen. Ein Highlight in unmittelbarer Umgebung ist natürlich der Sandstrand mit seiner knapp 400 Meter langen Seebrücke. Von hier aus starten auch Fahrgastschiffe nach Swinemünde und zu den Seebädern der Insel Usedom.

Nur wenige Schritte vom Strand entfernt, können Erholungssuchende etwas Ruhe und Entspannung im schön angelegten Kurpark finden. In dessen Nähe befindet sich auch die Paulskirche, die mit ihrem Säulenportal zu gefallen weiß.

Misdroy hat dank der vielen Restaurants und Bars auch ein angenehmes Nacht- und Kulturleben zu bieten. In den Sommermonaten werden hier größere Events, wie das polnische Filmfestival oder das dreitägige Wikingerfestival, aufgeführt.

Auch Naturfreunde und Wanderer kommen in Misdroy auf ihre Kosten. Der 1960 gegründete Nationalpark Wollin überzeugt mit seinen Buchenwäldern und seinem Orchideenreichtum. Außerdem bietet der rund 11.000 Hektar große Park vielen Vögeln einen idealen Lebensraum. Für Urlauber dürften zudem das Wisentreservat und das Naturkundemuseum besondere Attraktionen darstellen. Die umfangreichen Ausstellungen des Museums informieren den Besucher über die Flora und Fauna sowie über die Geschichte der Insel Wollin.

Quelle: Redaktion

Verwandte Artikel

Wandern im Nationalpark Swietokrzyski

Das Heiligkreuzgebirge liegt im südöstlichen Bereich Polens. Naturfreunde, Wanderer und Wintersportler finden hier ganzjährig gute Bedingungen für einen aktiven Urlaub. mehr

Wandern, Wassersport und Co. - ein Tag im Drawa-Nationalpark

Der Drawa Nationalpark liegt im nordwestlichen Teil Polens. Er wurde 1990 gegründet, um die faszinierende Landschaft des Drawa Urwalds, Seen- und Flusslandschaften zu schützen, die w... mehr

"Das Bromberger Venedig"- Bydgoszcz - die Hauptstadt der Region

Bromberg (Bydgoszcz) ist der wirtschaftliche und kulturelle Mittelpunkt der Region Kujawien-Pommern. Gemeinsam mit der Nachbarstadt Thorn ist die Stadt mit 360.000 Einwohnern auch Ha... mehr

Weitere Artikel

Angeln, Segeln, Tauchen und Co. auf dem Edersee

Wer auf Suche nach dem Eldorado in Deutschland ist, findet in der Erlebnis- und Abenteuerregion am Edersee den Nationalpark Kellerwald. Ein Ort wo es unendlich viel zu sehen und entd... mehr

Nervenkitzel und Action gibt es im Phantasialand in Brühl

Das Phantasialand in Brühl bietet für jedes Alter Spaß und Unterhaltung. Mit seinen etlichen Attraktionen, Fahrgeschäften und Shows ist der Park eine riesige Fläche an Erlebnis und k... mehr

Führungen und Wanderungen durch die Bregenzerwälder Käsestraße

Zwischen Bodensee, Allgäu und Arlberg erstreckt sich der Bregenzerwald. Der Wanderer findet hier einzigartige Landschaftsvielfalt, und wer den Genuss nicht zu kurz kommen lassen will... mehr